Skip to main content

Weinkühlschrank Ratgeber plus Infos und Tipps.

Einbau-Weinkühlschrank

Am Markt findet sich ein breites Angebot an Einbau-Weinkühlschränken. In der Regel sind diese Weinkühlschränke keine Riesen um in einer normalen Küche ihren Platz finden zu können. In ihnen finden so weniger als 100 Weinflaschen Platz. Es werden hauptsächlich kleine Geräte für 18 Flaschen sowie mittelgroße Einbau-Geräte für rund 50-60 Weinflaschen angeboten.

Einbau-Weinkühlschränke




Alternativen

Einbau-Weinkühlschrank oder freistehender Weinkühlschrank?

Ein Einbau-Weinkühlschrank findet häufig seinen Platz in der Küche. Hier wird er in einen bestehenden Schrank integriert. Ganz wie man es auch von anderen Einbau-Geräten gewohnt ist.

Natürlich kann man auch einen freistehenden Weinkühlschrank in seiner Küche aufstellen. Hier gibt es zwar auch optisch sehr ansprechende Geräte, allerdings lässt sich zum Beispiel ein Stromkabel nicht so einfach verbergen. Zudem macht ein Einbau-Weinkühlschrank einen professionelleren und aufgeräumteren Eindruck.

Unsere umfassende Weinkühlschrank-Kaufberatung finden sie hier.